13. & 14.06.2018 - 2. Medizin Elektronik Kongress

Der zweite Medizin Elektronik Kongress wird am 13. und 14. Juni 2018 wiederum in München stattfinden.

Nach der sehr erfolgreichen Premiere des ersten Fachkongresses „Fortschritte in der Medizin-Elektronik“ im Februar 2017 wird es auch 2018 eine Fortsetzung dieser Veranstaltung geben. Konzeptionell soll dabei auch weiterhin bewusst der Ansatz verfolgt werden, die Basis für die Strategieentscheidungen über zukünftige Produkte in den Mittelpunkt zu stellen.  In Zusammenarbeit mit dem VDMA gibt der Medizin-Elektronik-Kongress Orientierung bei der Entwicklung von Medizinelektronik: Welche Eigenschaften verlangen Kunden und Gerätehersteller tatsächlich? Was ist aus der medizinischen Forschung zu erwarten? Welche Komponenten und Bauteile werden in einigen Jahren benötigt und vom Markt tatsächlich verlangt? Wie entwickeln sich die Zulassungsbedingungen? Welche Entwicklungsmethoden sind erfolgreich und wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Dienstleister? Fehlen herstellerübergreifende Standards?

Der Medizin-Elektronik-Kongress fördert die Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette und wendet sich bewusst an die Entscheider im Bereich der Medizinelektronik, die auch ihr Netzwerk pflegen, stärken und ausbauen wollen. VDMA-Mitglieder bekommen 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Stichwort „VDMA“ an.

Link:

www.medizin-elektronik-kongress.de