MD&M West 2019: Ausstellerübersicht des German Pavillon

Insgesamt beteiligen sich elf Unternehmen am Deutschen Stand.

Auf Initiative der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik wird auf der MD&M West, die vom 05. - 07. Februar 2019 in Anaheim, Kalifornien, stattfindet, zum zweiten Mal ein Deutscher Gemeinschaftsstand organisiert.

Die USA sind nicht nur der größte Medizintechnikmarkt weltweit, sondern auch mit einem Weltmarktanteil von knapp 40% der größte Produzent von Medizintechnik. Damit bieten sich vor Ort hervorragende Marktchancen, vor allem für Zulieferer von Komponenten und Produktionstechnik. Das Bundeswirtschaftsministerium bietet deutschen Unternehmen im Rahmen eines Gemeinschaftsstands eine günstige Teilnahme an.

Insgesamt beteiligen sich 2019 elf Unternehmen:

  • ACSYS Lasertechnik
  • AT&S Austria Technologie & Systemtechnik
  • CARL HAAS
  • ETO GRUPPE
  • KLINGEL medical metal
  • PHOTON Energy
  • RoweMed AG – Medical 4 Life
  • RUFF
  • SINGULUS
  • Staiger Microvalves

Der VDMA wird die Unternehmen im Auftrag des Ministeriums vor Ort betreuen.

Link: Weitere Informationen zum German Pavillon